Beaujolais - nicht nur in der Primeur-Zeit ein Genuss! Entdecken Sie mit Morgon, Chiroubles, Brouilly und Beaujolais Rosé charmanten Weingenuss bei JACOVIN!!

"Le Primeur Nouveau est arrivée!" heißt es Jahr für Jahr zum dritten Donnerstag im November. Aber in den restlichen Monaten geraten diese Weine fast in Vergessenheit! Sehr zu Unrecht, wie sich Weingenießer jetzt bei JACOVIN wieder überzeugen können! Denn gerade wer weniger körperreiche Weine bevorzugt und auch bei Säure und Tannin eher etwas zurückhaltender sein möchte, liegt bei den aromatischen Beaujolais-Weinen völlig richtig!

Zugegeben: auch der Primeur hat heute nicht mehr seine Bedeutung wie noch vor einigen Jahren. Da waren in den Städten und Dörfern teilweise kaum noch Plätze zu den großen Primeurfesten zu ergattern. Jeder wollte an dem Genuss des kleinen Jungweins aus Frankreich teilhaben, sich an seinem jugendlichen, fast spitzigen Aromen vergnügen und die Geselligkeit unter Gleichgesinnten genießen. Und in den Geschäften überbot man sich gegenseitig mit möglichst bunten, großen Aufbauten und Probierständen, zauberte mit Akkordeon-Musik und Käseplatten einen Hauch von französischem Flair auf die Verkaufsflächen und schleuste so tausende von Flaschen in die Einkaufstaschen der Primeur-Trinker.

Aber worin bestand eigentlich der Reiz dieser jungen Weine? Zum einen natürlich ein festes Datum, bei dem jeder wusste, dass das ein großer Startschuss überall gleichzeitig ist und es vorher keine einzige Flasche davoin zu kaufen gibt - asußer unter empfindlich hohen Geldstrafen für die Händler. Gerüchte ranken sich empor, in den LKW-Flotten bei Nacht und Nebel aus den Kellern fahren, sich in alle Richtungen verteilen, damit morgens überall rechtzeitig der frische Wein in den Regalen steht. Doch was lange wie eine geölte Marketing-Maschine funktionierte, kam durch die Trasparenz des Marktes und der Neugierde qualitätsbewusster Konsumenten langsam ins Stottern. Wo waren die Unterschiede zwischen Primeur Nouveau und Villages-Qualitäten? Warum gab es ihn von 2 Euro die Flasche bis weit über 8 Euro? Und durfte er wirklich nur bis Ostern getrunken werden, wie man sich das lange erzählt hatte?

Letzteres kann definitiv verneint werden. Gerade der "Villages", also die Weine aus den nahe den genau festgelegten Dörfer angesiedelten Weinbergen, kann sogar richtig gelagert werden und entwickelt sich in der Flasche in den folgenden Monaten zu einem noch runden Trinkvergnügen. Einige Sorten kann man sogar über mehrere Jahre in sein Regal legen. Und einige Hersteller lassen sogar nach der Beaujolais-Noveau-Zeit ihren Vermerk "Primeur" auf der Flasche weg und verkaufen ihn das ganze Jashr über einfach weiter - ohne Qualitätseinbußen. Natürlich - und damit sind wir schon beimk Thema Preis - sollte man einen Beaujolais Nouveau für 2 oder 3 Euro nicht über Jahre in den Keller legen. Dass kann in Ausnahmefällen gut gehen, man würde aber bei den meisten Weinen entäuscht sein.

Und im Rest des Jahres gerät Beaujolais fast völlig in Vergessenheit. Dabei besitzen diese Weine aus der Gamay-Traube einen außergewöhnlichen Charme, der sie praktisch das ganze Jahr über zu einem unkomplizierten und doch intensiven Genuss macht. Hier sind besonders die Cru-Lagen zu nennen, die zu einem recht niedrigen Preis eine erstaunliche Qualität bieten. JACOVIN bietet Ihnen mit den Beaujolais-Weinen von Château Moulin Favre ansprechende Weine für das ganze Jahr:

- Brouilly Vieilles Vignes ("Alte Reben") mit feiner Körper-Intensität, weichem Fruchtkern und animierender Dichte, weichen Gerbstoffen, die zunächst fruchtig-samtig kitzeln und dann seidig im Nachhall ausklingen

- Chiroubles Vieilles Vignes zeigt sich kraftvoll-dynamisch mit einem späten Höhepunkt trockener Pflaumennoten, unterlegt von sanftem Süßholz und einem Hauch Kirschen; die Säure bleibt auch hier angenehm eingebunden und verleiht diesem Wein eine ansprechende Länge

- Morgon Vieilles Vignes bietet eine ausgesprochen feine Balance zwischen gezügelten Gerbstoffen, sanfter Säure und einem ansprechenden Fruchtspiegel waldbeeriger Natur mit fast frischen Anklängen; die Seidigkeit zeigt sich im langen Nachhall und verführt zum nächsten Glas

- Beaujolais Cuvée Rosé Vieilles Vignes - eine Spezialität! Wie auch die Rotweine trocken ausgebaut mit einer fruchtigen Säure und einem gaumenfüllenden Körper mit lebendigen, frischen Fruchtelementen. Ein schmackhafter Rosé für jede Gelegenheit.

Die Rotweine zeigen für nur 7,90 € je Flasche eine fantastische Qualität und Intensität - der Rosé ist sogar schon für 6,90 € zu haben - aber nur bei JACOVIN! Genießen Sie diese Weine zu Ihren Herbstmenüs: Gemüseaufläufe aus Zucchini, Auberginen, Kürbis oder Kartoffelgratin. Käseplatten sind zu diesen Weinen ein schmackhaftes Muß! Und zu Fisch, besonders gratiniertem Lachs, Wolfsbarsch ij der Salzkruste oder poschiertem Kabeljau, bieten diese Rotweine(!!) einen besonders weichen Begleiter. Zu leichten Vorspeisen mit frischem Salat, süßen Datteltomaten und schnittfestem Feta kommt der Beaujolais Rosé am besten zur Geltung - aber auch zu leichten Suppen oder gedünstetem Spargel mit Butterkartoffeln.

Wer sich im Sommer darüber beklagt, dass ihm kaum ein Rotwein schmeckt, der sollte sich am Genuss eines leicht gekühlten Beaujolais erfreuen! Es ist ein besonderes Erlebnis, der ideale Sommer-Rotwein - und ein Spontangenuss für Gäste zu gegrilltem Fisch, Kalbsfilet oder Geflügel.

Entdecken Sie Beaujolais neu! Sie mögen keine körperbetonten Weine, üppige Säure oder Gerbstoffe, die den Hals austrockenen? - Dann lassen Sie sich von uns beraten! Neben Beaujolais mit ihrem phantastischen Preis-/Genussverhältniss haben noch viele Weine für Sie im Sortiment, die Ihnen Freude machen werden.Nutzen Sie die Gelegenheit und probieren Sie die Weine aus Beaujolais bei JACOVIN - Sie werden überrascht sein!

Besuchen Sie uns in der Filiale und überzeugen Sie sich - Sie dürfen gerne probieren! Und wenn Sie schon mal da sind, können Sie sich selbstverständlich auch unsere anderen Schätze aus den Weinregionen der Welt zeigen lassen. Unter unseren 750 Weinen haben wir viele Angebote für Sie, bei denen Sie keine Kompromisse in der Qualität bei bemerkenswert günstigen Weinen machen müssen. Testen Sie uns! Gerne beraten wir Sie auch per E-Mail oder telefonisch.

JETZT NEU: unsere Probierpakete zum genussvollen Probierpreis! Jetzt entdecken und bestellen!

Regelmäßig finden Sie auf unserer Shop-Seite verschiedene Themenfelder mit sorgfältig für Sie ausgewählten Weinen und besonderen Geschenk-Ideen. Stöbern Sie in der Kategorie Ihres Lieblings-Weinlandes. Überall haben wir schmackhafte Angebote, die Sie sich einfach nicht entgehen lassen sollten. Die Entscheidung fällt Ihnen schwer? Das geht unseren Kunden vor Ort täglich genauso wie Ihnen! Selbstverständlich können Sie auch Einzelflaschen bestellen - bruchsicher verpackt und mit moderaten Versandkosten (ab 125 € Warenwert versandkostenfrei innerhalb Deutschland!). Machen Sie Ihre kleine Weinprobe entspannt bei sich zu Hause, in der Familie oder mit Freunden, und bestellen Sie dann einfach Ihren Lieblingswein in der gewünschten Menge.

Entdecken Sie uns.

Entdecken Sie JACOVINmit Leidenschaft für Wein, Geschenkartikel und Kunst!

Zurück