Beaumes de Venise, Moscatel, Gewürztraminer Vendage Tardive, Vin Santo ... Willkommen in der süßen Genusswelt - bei JACOVIN!

Zum Dessert haben sie ihren festen Platz auf dem Tisch, aber auch als Aperitiv und feine Essensbegleiter wird ihre Vielfältigkeit (wieder)entdeckt: Süßweine aus aller Welt!

 

Abseits der trocken ausgebauten Weine gibt es eine ganze Reihe von Tropfen, die in ihrer Fruchtigkeit mehr oder weniger betont sind. Für alle, die der Säure beim Weingenuss entgehen möchten, gibt es einerseits vollfruchtige Weine, die zwar über den Säuregrad eines trockenen Weins verfügen (ca. 6 Gramm/Liter), aber im Verhältnis einen erhöhten Anteil an Restzucker enthalten, der den Säure-Geschmack abmildert und sie sogar völlig überdecken kann. Dabei gilt: je südlicher (und entsprechend wärmer) die Anbauregion liegt, umso mehr Restzucker kann die Traube auf natürlichem Weg aufbauen. Hinzu kommt der Charakter der Traube, so dass Zinfandel aus Kalifornien alle Eigenschaften für fruchtig-weiche Weine mit sich bringt und sogar halbtrocken wirken kann, obwohl er trocken ausgebaut wurde.

Dann gibt es sogenannte "lieblich" ausgebaute Weine, bei denen man mittels Hefekulturen die Säure im Wein (chemisch betrachtet nichts anderes als Apfelsäure) in weichere Milchsäure umwandelt. Auch hier bevorzugt man natürlich Trauben, die aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften schon von Natur aus mit einem sanften, weichen Charakter ausgestattet sind wie z. B. Spätburgunder. Diese Weine weisen damit einen weichen Fruchtgeschmack auf, verlieren andererseits aber auch an Tiefe und Charakter.Diese Medium-Weine aus Deutschland oder auch Spanien mit einem zumeist angenehm niedrigen Preisniveau zwischen fünf und acht Euro sind als solide Essensbegleiter bestens geeignet, wenn man auf Säure aber auch auf Süße verzichten möchte.

Und damit kommen wir zum geschmacklichen Olymp der naturbelassenen Süßweine. Diese erhalten ihre feine Aromenentfaltung durch unterschiedliche Methoden. In Deutschland findet die Reifung am Rebstock statt: über den natürlichen Reifepunkt hinaus wartet man, bis sich durch die Sonne die Aromen mit der Verdunstung des Wassers durch die Schale konzentrieren, was über einen rosinenartig-verschschrumpelten Zustand (Beerenauslese) bis zum Gefrier-Zeitpunkt mit Edelschimmel geht (Eiswein). Auch in Frankreich wird neben dem Gewürztraminer als Spätlese (Vendage Tardives) ein sehr bekannter Edelsüß-Wein nach diesem Verfahren hergestellt: der Sauternes. Bei diesem zumeist goldgelben Wein handelt es sich um eine Trockenbeerenauslese, bei der die rosinenartigen Weine per Hand selektiert werden. Da das Risiko von Krankheitsbefall, Niederschlag oder den Frass von Tieren bei diesen getrockneten und empfindlichen Trauben sehr groß ist, sind diese edelsüßen Weine meist auch nicht gerade sehr preiswert. Die Spanne reicht von ca. sieben Euro für Auslese-Qualitäten bis zu mehreren hundert Euro. Gerade der Sauternes ist eher in den höheren Preiskategorien zu finden, aber die umliegenden Gebiete produzieren nach dem gleichen Verfahren häufig sehr viel preiswertere Weine mit feiner Aromatik.

Ein anderes Verfahren wendet man bei den sogenannten "Strohweinen" an, zu denen eine ganze Reihe unterschiedlicher Weine gehören. Dabei werden die Trauben ab einem gewissen vollreifen Zustand geerntet und dann in der Sonne oder auf dem Boden eines heißen Dachstuhls auf Strohmatten getrocknet. Auch hierdurch erreicht man eine starke Konzentration von Aromen und Restzucker. Gleichzeitig bleibt aber eine feine Mineralik in den Trauben zurück, die den Weinen eine feine Eleganz verleiht. Dieses Verfahren wird z. B. beim Amarone in Italien angewandt, in der Toskana nennt man es "Governo" und im Süden bezeichnet man es als "Doppio Passo".

Die folgende Liste beinhaltet die Süßweine, die am bekanntesten und bei unseren Kunden am beliebtesten sind; bei einem Besuch können Sie sich aber gerne von der großen Vielfältigkeit dieser besonderen Weine in unserem Sortiment überraschen lassen:

Weisswein:

Spanien: Payva Moscatel (schlank, exotische Früchte, ein Hauch Honig, moderater Alkohol), je 0,5-l-Fl. 6,20

Portugal: Moscatel Docil, Niepoort (schlank, frisch, fruchtig-verspielt, idealer Aperitiv mit nur 8% Vol. Alkohol, feine Fruchtsüße mit sanft vibrierender Lebendigkeit), je 0,75l-Fl. nur 8,90 €

Frankreich: Chateau Bel Air Croix du Mont (sauternes-ähnlich, vollmundig, dicht gewoben, Honig, Nüsse, Vanille, Aprikose, sehr lang anhaltend), je 0,75l.Fl. nur 11,60 €      je 0,375l-Fl. 7,60 €

Frankreich: Chateau Trignon Beaumes de Venise (schlank, lang anhaltend, Zitrusfrüchte, heller Honig, und Paranüsse mit einem Hauch Röstnote im Hintergrund, harmonisch, nicht zu füllig), je 0,5l-Fl. 9,20 €

Frankreich: Muscat de Mireval "Mas Neuf" (exotisches Fruchtspiel, leichte Lebendigkeit, viel Frische, lang anhaltend, Mirabellen, weißer Pfirsich, Litschi, im Abgang Splitter weißer Schokolade), je 0,75l-Fl. 10,90 €

Deutschland: Köster Wolf Huxelrebe Beerenauslese (schlank, saftig, dezente Gewürznoten getragen von weißen Früchten, delikate Fruchtsüße mit viel Schmelz, nur 9% Vol. Alkohol), je 0,75l-Fl. 11,90 €

Deutschland: Karlsmühle Kaseler Nies´chen Riesling Auslese (vollmundig und charmant-kraftvoll, lang anhaltend, reife Fruchtnoten mit leicht herber Süße, facettenreich und tief, nur 9% Vol. Alkohol),je 0,75l-Fl. 25 €

Italien: Passito (schlank, frisch und verspielt in der fruchtsüßen Aromatik, sehr dynamisch und lang, Karamell und Südfrüchte in feiner Verschmelzung), je 0,375l-Fl. 13,20 €

Italien: Ruffino Vin Santo Serelle: (vollmundig, delikat, lang, Trockenfrüchte, türkischer Honig, nussige Akzente, delikate Restsüße im Nachklang) je 0,75l-Fl. nur 13,- €

Rosé-Weine

Frankreich: "Les Saffres" Beames de Venise (rosinierte Aromen, Trockefrüchte, Aprikose, Mirabellen, Weinberg-Pfirsich, lang, dich und aromatisch, selten!), je 0,75l-Fl. nur 13,- €

Rotweine:

Frankreich: Chateau Planeres "Grenat Rivesaltes" Vin doux Naturel (vollmundig, Waldbeeraromen, sehr intensiv, feiner Schliff, seidig bis in den langen Nachhall), je 0,75l-Fl. nur 9,80 €

Italien: Antinori "Aleatico" (vollmundig, lang anhaltend, samtig, Kirschen pur, sehr saftig und intensiv, langer Nachhall) je 0,5l-Fl. nur 21,- €

Spanien: Alvarez Bobal Naturalmente Dulce (frisch, Pflaume, Schokolade, Kakaoraspel, Schwarzkirsche, schlank, sehr lang im Mund, feiner Nachklang, nur 12% Vol. Alkohol), je 0,5l-Fl. 9,80 €

Nutzen Sie die Gelegenheit und entdecken Sie bei JACOVIN Weinhandel die Welt delikater Süßweine, unsere kleinen Sonderangebote und unseren Wein des Monats!

Besuchen Sie uns in der Filiale und überzeugen Sie sich - Sie dürfen gerne probieren! Und wenn Sie schon mal da sind, können Sie sich selbstverständlich auch unsere anderen Schätze aus den Weinregionen der Welt zeigen lassen. Unter unseren 750 Weinen haben wir viele Angebote für Sie, bei denen Sie keine Kompromisse in der Qualität bei bemerkenswert günstigen Weinen machen müssen. Testen Sie uns! Gerne beraten wir Sie auch per E-Mail oder telefonisch.

JETZT NEU: unsere Probierpakete zum genussvollen Probierpreis! Jetzt entdecken und bestellen!

Regelmäßig finden Sie auf unserer Shop-Seite verschiedene Themenfelder mit sorgfältig für Sie ausgewählten Weinen und besonderen Geschenk-Ideen. Stöbern Sie in der Kategorie Ihres Lieblings-Weinlandes. Überall haben wir schmackhafte Angebote, die Sie sich einfach nicht entgehen lassen sollten. Die Entscheidung fällt Ihnen schwer? Das geht unseren Kunden vor Ort täglich genauso wie Ihnen! Selbstverständlich können Sie auch Einzelflaschen bestellen - bruchsicher verpackt und mit moderaten Versandkosten (ab 125 € Warenwert versandkostenfrei innerhalb Deutschland!). Machen Sie Ihre kleine Weinprobe entspannt bei sich zu Hause, in der Familie oder mit Freunden, und bestellen Sie dann einfach Ihren Lieblingswein in der gewünschten Menge.

Entdecken Sie uns.

Entdecken Sie JACOVINmit Leidenschaft für Wein, Geschenkartikel und Kunst!

Zurück