Italienisches Flair mit viel Fruchtigkeit: I Veroni Rosso di Toscana und Gorgo Pinot Grigio! Jetzt bei Jacovin Weinhandel entdecken!

"Italienisches Flair, charmanter Genuss:

Bildergebnis für i veroni rosso di toscana

 

Ein feinfruchtiger Rotwein aus der Toskana, der nicht Chianti heißt

und ein geschmeidiger Weisswein aus dem Veneto

machen Genuss-Momente zum Erlebnis!

 

 

Bildergebnis für gorgo pinot grigio

Jetzt bei JACOVIN probieren!

 

"I Veroni" Rosso di Toscana (Italien, Toskana)

 

"Toskana? - Gibt´s Chianti! Und sonst ..."

 

... hat die Toskana noch viel mehr zu bieten, als man ahnt! Denkt man an Italien, ist diese Region mit ihren sanften Hügeln, den traumhaften kleinen Städtchen mit ihren liebevoll eingerichteten Stadt-Cafés an jeder Ecke und um die großen Plätze so ziemlich das erste, was vielen einfällt. Dazu kommen die leckeren Gerichte, die frische Pasta, Gemüse- und Fleischgerichte, die man mit den aromatischen Weiss- und Rotweinen dieser Region wunderbar begleiten kann. 

Und einer der bekanntesten Weine ist natürlich der Chianti. Ganz gleich, ob man sich noch an die klassischen "Fiascoflaschen" erinnern kann, die in Bast eingewickelten, bauchigen Flaschen, die es lange Zeit überall gab, oder ob man an die Weine der edlen Herkunft aus dem "Chianti Classico" denkt, die mit Seriennummer und dem charakteristischen "Gallo Nero", dem schwarzen Hahn auf dem Siegel, für Weine höchster Qualität stehen.

Es ist fast unglaublich, aber in der Toskana werden tatsächlich noch ganz andere Rotweine in Flaschen abgefüllt, die  n i c h t  Chianti heißen. Für Kenner und Liebhaber kräftiger, gut strukturierter Weine mit viel Fassreife und Dichte sind z. B. die "französischen Italiener" aus der Region Bolgheri eine Top-Empfehlung, die aus meist französischen Rebsorten wie Merlot und Cabernet Franc erzeugt werden. Einige der teuersten und seltensten Weine ganz Italiens kommen aus dieser Region.

Unsere Rotwein-Empfehlung kommt aus der Toskana und wird aus Sangiovese und Merlot gekeltert, bevor er im großen Holzfass reifen darf. Trotzdem bleibt der "I Veroni" Rosso di Toscana ein spontaner, charmanter Rotwein, der es gar nicht in die oberste Kraftliga schaffen möchte. Der direkte Trinkgenuss liegt ihm mehr. Seine Nase erinnert an Chianti: Kirschen, Veilchen, Johannisbeere und ein leiser Hauch von der Würze des Holzes schwingen im leichten Bukett mit.

Im Mund entfaltet er sich fast schüchtern, zaghaft und vorsichtig. Frucht und harmonische Säure vermählen sich unter dem runden Charakter des Merlots zu einer weichen Fülle mit leichtem Kern. Sanft präsentiert er die im Bukett angedeuteten Fruchtaromen mit leichtem Stoff-Durchzug und einer Pigmentierung der Holzfassreife ausgewogen und aromatisch zu gleich. Seine angenehm trockene Art läßt ihn nicht zu leicht erscheinen, der hellere Kern nimmt ihm die Schwere, die es gerade bei vielen Rotweinen im Sommer mühsig machen sie zu trinken.

Nehmen Sie sich Ihr italiensiches Kochbuch, schlagen Sie es blind auf und kochen Sie das gericht nach - dieser Rotwein passt durchweg zur klassischen, italienischen Küche. Grilladen, leichte Braten mit saftiger Kruste vom Spies, Eintöpfe mit Lamm oder Kaninchen - der Kreativität sind (fast) keine Grenzen gesetzt.

Und diesen feinen Rosso dürfen Sie auch gleich

zum genussvollen Preis von nur 8,90 € je 0,75l-Fl. mit nach Hause nehmen!

 

Und wer jetzt neugierig geworden ist: entdecken Sie die Toskana neu: hochwertigster Rosés wie den Scalabrone aus Bolgheri, geschmeidige Weissweine wie Vermentino, feine Chiantis und Spitzen-Chiantis wie den der seltene Chianti Classico Riserva von Marchese Antinori oder der BIO-Chianti aus dem Haus Veroni. Und selbstverständlich finden Sie bei uns auch Ornellaia, Le Volte oder Guado al Tasso - und viele andere Spitzenweine Italiens!

 

... und wer sich abends gerne noch mit einem Glas unbeschwerten aber umso erfrischenderen Weisswein auf die Terrasse setzen möchte und sich die Erinnerungen an den letzten Italien-Urlaub zurück ins Glas holen möchte, der sollte unbedingt unsere 2. Empfehlung probieren:

 

 

Gorgo Pinot Grigio (Italien, Veneto)

"Ein Hauch von frisch geschnittenem Gras und ein Touch Limone, unterfüttert von Aromen junger Birnen, die am frischen Morgen geerntet wurden - das ist Pinot Grigio, wie er sein soll!"

... und auch, wenn Sie es uns nicht glauben möchten: diese Beschreibung kommt nicht von uns, sondern sind die original Worte eines treuen Kunden, der diesen Wein regelmäßig bei uns kauft. Aber um ganz ehrlich zu sein: besser hätten wir es gar nicht umschreiben können!

Wird es draußen warm und wärmer, "sucht" der Körper buchstäblich nach Abkühlung und steuert uns geradezu magisch in Richtung Erfrischung. Das Schwimmbad, schattige Plätze oder der Kopf in den Tiefkühlschrank gesteckt - alles gehört dazu. Die Küche bleibt leicht und unbeschwert, massiges und schweres Essen schmeckt uns zur kühleren Zeit einfach besser - eben auch, weil "fettere" Speisen Energie liefern, die wir benötigen, um unseren inneren Motor auf "Wärmen" zu stellen.

Entsprechend braucht die Klimaanlage im Sommer Futter in Form von kühlen, erfrischenden Getränken - und ein Glas mit gut temperiertem Weisswein, der die Wasserperlen am Glasrand herab laufen läßt, kühlt ungemein. Das kleine Weingut Gorgo in Veneto produziert für genau diese und viele andere unbeschwerte Momente eine ganze Reihe unkomplizierter und äußerst schmackhafter Weine in Rot (Bardolino), Rosé (Chiaretto) und Weiss (Custoza). Auch unser Wein des Monats, der Gorgo Pinot Grigio stammt aus dieser Serie und präsentiert sich herrlich erfrischend, schmackhaft, charmant und unbeschwert.

Einfach zu leichten Sommergerichten, sahniger Pasta oder Fisch genießen. Unbedingt probieren - und dann dürfen Sie diesen charmanten Weisswein natürlich auch gleich mit nach Hause nehmen: 7,40 € je 0,75l-Flasche.

Diese beiden Weine eignen sich übrigens auch hervorragend als schmackhaftes Geschenk-Doppel zur nächsten Gartenparty, als Gastgeschenk oder spontanes Dankeschön. Nutzen Sie dafür unseren Geschenk-Service - und lassen Sie sich die Flaschen bei JACOVIN gleich geschenkfertig einpacken.

 

Sie bekommen Appetit? - Fordern Sie uns heraus! Ganz gleich, was als Hauptgang auf Ihrer edlen Tafel stehen wird: wir bieten Ihnen zu jeder Leckerei den besten Weingenuss! Charaktervolle Rotweine, große Entdeckungen aus Bordeaux, elegante Italiener, barriquegereifte Chardonnay oder feinste Süßweine zu Ihren Desserts - bei JACOVIN bleiben keine Wünsche offen!

 

Besuchen uns direkt bei JACOVIN in Ludweiler, Am Sandberg - und entdecken Sie neben Wein, Schaumwein und Spirituaosen über 3000 Geschenk-Ideen und immer wieder neue Dekorations-Kollektionen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Entdecken Sie JACOVIN!

JACOVIN Weinhandel - mit Leidenschaft für Wein, Kunst und Geschenkartikel!

 

Zurück