Großartige Rosé-Weine von der Côtes de Provence

Liebe Weinfreunde,

kaum eine andere Region wird so sehr mit Rosé in Verbindung gebracht, wie die beliebte Urlaubs-Region Provence in Frankreich. Ist es nicht herrlich, den leichten Duft von Flieder in der Nase zu spüren, das warme Gefühl der Sonne auf der Haut und in der Hand ein Glas gut gekühlten Rosé-Wein? Das ist Urlaub, so läßt sich das Leben genießen - die Franzosen machen es uns ja vor. Aber jeder Urlaub hat natürlich irgendwann einmal sein Ende. Und auch, wenn wir versuchen, uns ein kleines Stück Urlaubs-Erinnerung durch ein paar Flaschen Wein zu sichern, die wir vor Ort noch schnell gekauft haben, so schmeckt er nachher doch nicht so wie an diesen entspannten Tagen, an denen wir einfach die Zeit vergessen durften.

Das heißt: es ist nicht immer so! Mag auch das Trinkgefühl zu Hause mit einem griechischen Wein oder auch einem Wein von Mallorca nicht so erfüllend sein wie im Urlaub - die Weine aus der Provence aber schmecken vor Ort fast genauso gut wie zuhause. Ob das vielleicht daran liegen könnte, dass viele von uns auch einen (oder mehrere) kleinen Lavendelbusch im Garten haben - da "duftet" es doch schon fast wie in der Provence. Und wir genießen Wein ja doch mit allen Sinnen und lassen uns gerade auf der emotionalen Schiene gerne abholen.Domaine Houchart Sainte Victoire Côtes de Provence Rosé 2015 – cara rutherford

 

Die Provence - ein Eldorado für Rosé-Wein-Liebhaber

Im Südosten Frankreichs am Mittelmeer gelegen, ist die Provence bekannt ihre wundervolle Landschaft, die Olivenhaine, Pinienwälder und Lavendelfelder. Eine ausgezeichnete Küche verführt zum Genießen. Aber auch die "einfachste" Mahlzeit, bestehend aus einem noch warmen Bauernbrot mit knuspriger Krume, einem guten Käse oder kräftiger Salami, läßt sich bei einem Picknick unter freiem Himmel erstklassig feiern. Fehlt nur noch die passende Flasche dazu. Und in Sachen Wein hat die Provence wahrhaft viel zu bieten. Sie ist das Herzstück in Sachen Rosé-Wein in Frankreich: zu 88% entstehen hier feinste Rosé-Weine, Weißwein wird gerade mal zu 3% erzeugt. Von der weltweiten Produktion an Rosé-Weinen kommen allein 5% hier aus der Provence.

Warme Temperaturen, fast 3.000 Sonnenstunden, passende Böden und entsprechende Rebsorten sorgen für eine geschmackliche Vielfalt, die international begeistert. So gibt es hier Spitzenweingüter, die noch vor dem Füllen des neuen Jahrgangs schon buchstäblich alle Flaschen dieses Jahrgangs verkauft haben. Die größte Rolle unter den Rebsorten spielen hier Grenache, Carignan und Cinsault. Syrah, Mouvédre und kleine Anteile Cabernet Sauvignon komplettieren die Palette für Rot- und Rosé-Weine. Die wenigen Weißweine, die überaus frisch und fruchtig sind und deshalb Genießerherzen höher schlagen lassen, werden meist aus den Rebsorten Rolle, Semillon, Bourboulenc, Ugni Blanc und Clairette vinifiziert.Provence - Reisetipps rund um die wunderschöne Côte d'Azur

Neben Frucht, Frische und charmant-verführerischer Eleganz sind die Provence-Rosé-Weine mitunter auch wegen Ihrer Farbe sehr beliebt. Anders als die zumeist sehr dunklen Tavel-Weine oder der dicht-farbige Gigondas Rosé findet man meist ein angenehmes, helles Lachsfarben im Glas vor. Diese Farbe wird nach aktuellen Umfragen mit Leichtigkeit, Spontanität, Sommer und Urlaub assoziiert und ist deshalb bei den meisten Rosé-Trinkern beliebter als die intensiv beerig- oder kirsch-farbigen Weine. Wovon die Farbe abhängig ist, haben wir unter anderem in unserem Rosé-Beitrag näher beleuchtet. Den Link finden Sie unter dem Newsletter.

 

Rosé-Sterne der Provence: von Domaine Houchart bis Domaine Ott

Wir sind stolz darauf, mit der Domaine Houchart einen schon langjährigen Partner an der Seite zu haben, der unser Sortiment mit grandiosen Rosés der Provence bereichert. Schon die fünfte Generation hat jetzt das Zepter übernommen. Moderne Ausbaumethoden, hohe Qualitäts-Ansprüche, umweltschonender Weinbau und auf die Ansprüche der huetigen Wein-Genießer aus aller Welt fokussiert, entstehen wir Weine mit einem phantastischen Preis-/Leistungsverhältnis.

Und hier gleich die gute Nachricht zuerst: der beliebte Sainte Victiore Provence Rosé ist wieder auf Lager! Wir haben den neuen Jahrgang natürlich schon probiert, und sind schwer begeistert. Mirabellen, weißer Pfirsich, ein eleganter Säureschnitt, der eher im Untergrund leicht mit vibriert, eine famose Länge und ein seidiger, fruchtiger Nachhall schmeicheln den Genießer-Gaumen. Da dieser Wein Jahr für Jahr mehr Liebhaber findet, sollte man nicht zu lange zögern und seinen Sommer-Vorrat jetzt schon ordern.

Auch der Klassiker ist wieder eingetroffen: Côtes de Provence Rosé Domaine Houchart in der klassischen Amphorenflasche. Zarte Säure belebt den weichen, geschmeidigen Fruchtkern. Zarte Südfrüchte und kleine Beeren-Noten zeigen sich harmonisch ausbalanciert, frisch und lang. Dieser Rosé zählt mit zu unseren absoluten Topsellern - eine absolute Empfehlung, die Sie immer für sich und Ihre Gäste zuhause haben sollten.About us Domaine de Verlaque - Famille Quiot | 10723D89V5

2002 wurde eine ursprüngliche Rebanlage zur Domaine Houchart re-integriert: die Domaine de Verlaque. Doch erst seit 2021 sind Weine aus dieser Lage erhältlich. Wir waren sofort Feuer und Flamme! Enorm weich, der Pfirsich-Ton überwiegt, ein hauch Minze imm Hintergrund und kleine wilde Himbeeren untermalen den mediumfülligen Körper. Keine Ecken, keine Kanten, kaum spürbare Säure-Akzente, seidig, frisch und anmutig - wunderbar! Allein schon beim Flaschendesign war man sehr kreativ am Werk: die Wasserperlen, die am Glas an heißen Sommertagen bei einem kühlen Rosé abperlen, wurden hier haptisch schon in das Glas der Flasche in Form kleiner Mulden eingearbeitet. Ohne Frage ein ausgezeichneter Rosé (MundusVini Silber 2021) und ein absolutes "must have" für Fans sommerlicher Rosé-Weine!

 

Die Domaines Ott - wahrhaft königlicher Rosé-Genuss

Es gibt Weine, die lassen die Augen begeisterter Wein-Genießer aufleuchten. Das passiert, wenn man die Region bandol erwähnt. Oder Domaine Ott. Oder Château Romassan. Willkommen bei der Champions League der Rosé-Weine aus Frankreich. In der 4. Generation bewirtschaftet sind die Weine der Domaine Ott zum Synonym für erstklassige Weine aus der Provence geworden. Der Feinschmecker sagt "Domaines Ott sind für die Provence, was Romanée Conti für das Burgund ist". Dem können wir nur beipflichten. Zu den Domaines gehören die drei Lagen "Château de Selle", "Clos Mireille" und "Château Romassan". Letztere liegt im Bandol.Domaines Ott* - Wines - Château Romassan - Rosé

Mit diesem Wein verbinden wir und unsere Kunden auch einen ganz besonderen Wein-Abend, an dem wir uns intensiv mit dem Thema Rosé beschäftigt hatten. Als krönenden Abschluß gab es nach einer ganzen Reihe intensiver und aromatischer Rosés eben auch diesen sagenhaft guten Rosé - und unsere Gäste waren sprachlos. Sowohl Profis als auch Wein-Einsteiger merkten deutlich das nicht endende Gaumenkino, das sowohl zart und weich als auch mit Zug und enormer Länge einfach begeisterte. Definitv ein Wein für beste Momente - den "Rosé-im-Winter"-skeptische Kunden sogar schon vor dem Kamin genossen haben, ohne im geringsten etwas zu vermissen. Rosé im Winter? Oh ja - wenn es der Richtige ist.

Neben dem Domaine Ott gibt es auch den "By Ott", der gerne als Zweitwein - parallel zu den Bordeaux-Weinen - bezeichnet wird. Aber das ist - ähnlich wie bei vielen Bordeaux-Zweitweinen - eine Untertreibung. Den By Ott sollte man eigenständig betrachten. Die Herkunft zeigt lediglich, wie hoch der Qualitäts-Anspruch an das Lesegut und  der respektvolle Umgang mit der Natur im Weinberg selbst auch bei der Vinifizierung dieses Weins gelebt wird. Der By Ott wirkt knackig, frisch, etwas lebendiger als der ruhige, füllige Domaine Ott Chateau Romassan. Er zeigt etwas mehr Spiel und Fruchtdynamik in Bezug auf seine Lebendigkeit. Die Säure zeigt eine harmonische, frische Textur, die belebend wirkt und die Aromatik noch etwas mehr betont. Auch der By Ott zählt mit zu den besten Rosé-Weinen der Provence und zeigt das enorme Potential der Region, der Trauben und der Handwerks-Kunst dieser Häuser.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.
Passende Artikel
Côtes de Provence Rosé 2021 Domaine Houchart Côtes de Provence Rosé 2021 Domaine Houchart
7,90 €
0.75 Liter entspricht 10,53 € / 1 Liter inkl. Mwst., zzgl. Versand
Sainte Victoire Rosé 2021 Domaine Houchart Côtes de Provence Sainte Victoire Rosé 2021 Domaine Houchart...
8,90 €
0.75 Liter entspricht 11,87 € / 1 Liter inkl. Mwst., zzgl. Versand
Côtes de Provence Blanc 2021 Domaine Houchart Côtes de Provence Blanc 2021 Domaine Houchart
7,90 €
0.75 Liter entspricht 10,53 € / 1 Liter inkl. Mwst., zzgl. Versand
Domaines Ott Rosé Romassan 2021 Bandol, Provence - Château Romassan Domaines Ott Rosé Romassan 2021 Bandol,...
36,90 €
0.75 Liter entspricht 49,20 € / 1 Liter inkl. Mwst., zzgl. Versand
BY.Ott Rosé 2021 Côtes de Provence BY.Ott Rosé 2021 Côtes de Provence
21,90 €
0.75 Liter entspricht 29,20 € / 1 Liter inkl. Mwst., zzgl. Versand
Domaine de Verlaque Rosé 2021 Cotes de Provence Domaine de Verlaque Rosé 2021 Cotes de Provence
10,90 €
0.75 Liter entspricht 14,53 € / 1 Liter inkl. Mwst., zzgl. Versand
telefon
Wir sind für Sie da:06898 448217
Folgen Sie uns auchauf Facebook!