Rosé d'Été 2019 Désiré Petit Côtes du Jura

Die Domaine Désire Petit ist ein altes Famileinunternehmen in der 3. Generation. Die Gründung erfolgte 1932. von Anfang knapp 1,5 HA Rebfläche verfügt die Domaine heute über 27 Hektar. Sie ist dabei auf ökologischen Landbau umzustellen. Die Zwertifizierung ist nur noch eine Frage der Zeit. Die Weinberge liegen zwischen dem Burgund und der Schweiz und heißen Le Revermont. In einer Höhe zwischen 200 und 400 Metern werden die Böden bestockt. Alle 5 Rebsorten sind seit mindestens 25 Jahre auf dem Weingut bepflanzt. Dazu gehören Ploussard, Trousseau, Chardonnay, Savagnin und Pinot Noir. Ausgebaut werden die Pinot Noir-Reben auf blauen und rotem Mergel mit Grauschieferbestand. Aus dieser Rebsorte ist dieser Rosé vinifiziert worden. Seine Frische und Fruchtigkeit aus Himbeer und Kirscharomen verleihen Ihm eine sommerliche Leichtigkeit. Er passt hervorragend zu leichteren hellen Fleischspeisen, wie Geflügel und Schweinefleisch, aber auch mit gegrilltem Fisch ist er ein galanter Partner. Ein umkomplizierter Trinkgenuss für viele Anlässe.
9,90 €
Inhalt: 0.75 Liter (13,20 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage*

Rosé d'Été 2019 Désiré Petit Côtes du Jura

Charakter

Desiré Petit, 62 Rue du Ploussard, F-39600 Pupillin
Roséwein rosé
Frankreich Jura
Pinot Noir 2019
trocken 12,50 Vol. % Alk.
AOC
Enthält Sulfite.

Rebsorte

Pinot Noir

Eine der hochwertigsten Rotwein-Rebsorten, bekannt durch die großen Weine aus Burgund (z. B. Romanée-Conti) und wichtig für die Champagner-Herstellung. Bekannt auch als Spätburgunder, Pinot Nero, Blauburgunder. Tannin-betont, samtig, facettenreich, bestens zur Fassreife geeignet und lange lagerfähig. In Cuvée mit Gamay findet man ihn unter der Bezeichnung Passetoutgrain im Burgund.

Weine mit der gleichen Rebsorte zeigen
Zuletzt angesehen
telefon
Wir sind für Sie da:06898 448217
Folgen Sie uns auchauf Facebook!