Aloxe-Corton 2017 Domaine Jacob

Aloxe Corton ist Teil der Côte de Beaune und grenzt im Süden an Chorey-Les-Beaune. Von den 134 Einwohner ist ein großer Teil im Weinbau tätig. 25 Winzer produzieren in dieser kleinen Lage Weine auf hohem Niveau, die auf der ganzen Welt beliebt sind und hohes Ansehen genießen. Dieser hochwertige Pinot Noir aus der Bourgogne stammt aus einer Parzelle, die schwierig zu begehen ist, aber sich in einer exklusiver Lage befindet. Eine strenge Selektion von Hand sowohl im Weinberg als auch später im Weinkeller sorgt für die hundertprozentige Verwendung von reifen und gesunden Trauben, die den hohen Ansprüchen der Domaine Jacob genügen. nach einer behutsamen Pressung und Ruhezeit reifte er für 12-15 Monate im Barrique. Der Pinot Noir bringt auf so auf wunderbare Weise die einzigartige Typizität von Boden und Klima zusammen. Er ist lange zu lagern und sollte auch eine Stunde vor Genuss dekantiert werden. Die Aromen erinnern an einen Frühlingsgarten, kleine rote und schwarze Früchte wie Himbeeren, Erdbeeren sowie schwarze Johannisbeere. Ummantelt werden sie von einer samtigen, warmen Tanninstruktur, die von der Fruchtigkeit durchzogen wird und sich mit der Zeit der Lüftung und Lagerung immer weiter verbindet. Die Säure bildet ein unterstützendes, gezügeltes Element, das diesem großartigen Rotwein in seiner Tiefe die punktuelle Unterstützung der Fruchtaromen bietet, die sich ihrerseits mit fortschreitender Reifung immer mehr in eine restsüß betontere Reife entwickeln kann. Am Ende des langen Weges stehen Kirscharomen im reifen Zustand an einer ausgeglichenen, seidigen Tanninstruktur im Glas, die auf feinste Weise Ausdruck des edlen Charakters und der noblen Herkunft dieses Rotweins sind.
38,70 €
Inhalt: 0.75 Liter (51,60 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage*

Aloxe-Corton 2017 Domaine Jacob

Charakter

Domaine Jacob, Buisson Cidex 20, F-21550 Ladoix-Serrigny
Rotwein rot
Frankreich Bourgogne
Pinot Noir 2017
trocken 13,00 Vol. % Alk.
AOC
Enthält Sulfite.

Rebsorte

Pinot Noir

Eine der hochwertigsten Rotwein-Rebsorten, bekannt durch die großen Weine aus Burgund (z. B. Romanée-Conti) und wichtig für die Champagner-Herstellung. Bekannt auch als Spätburgunder, Pinot Nero, Blauburgunder. Tannin-betont, samtig, facettenreich, bestens zur Fassreife geeignet und lange lagerfähig. In Cuvée mit Gamay findet man ihn unter der Bezeichnung Passetoutgrain im Burgund.

Weine mit der gleichen Rebsorte zeigen
Zuletzt angesehen
telefon
Wir sind für Sie da:06898 448217
Folgen Sie uns auchauf Facebook!