Haus Klosterberg 2021 Riesling tr. Mosel Markus Molitor

Bereits in den 1980iger Jahren übernahm Markus Molitor das Weingut mit Sitz in Bernkastel-Wehlen in der 8. Generation von seinem Vater. Akribische und kompromisslose Handarbeit in Weinberg und Keller, gebührender Respekt vor den Naturprodukten Traube und Wein steht bei Markus Molitor an oberster Priorität. Die Weinberge liegen von Brauneberg bis Traben-Trarbach, und seit 2001 auch an der Saar. Alle Weinberge weisen den typischen Schieferboden aus. Klar, kühl, fein und „typisch Riesling“ in der Nase. Am Gaumen überraschend dicht und aromenintensiv. Ein animierender Riesling, der seine mineralischen Finessen erst im Nachklang deutlich zum Vorschein bringt. Die Trauben für diesen Riesling stammen aus den typischen Rieslinglagen der Mosel. Die Trauben wurden im Oktober gelesen, schonend gemahlen und kurz auf den aroma- und mineralstoffreichen Beerenschalen mazeriert. Ein schonender Ausbau im Edelstahltank, sowie teilweise im großen Holzfass, mit langer Lagerung auf der Feinhefe, folgte im Anschluss an die Gärung. Der Most wurde langsame und kühl spontan vergoren, so dass sich das vielschichtige, fruchtige Aroma des Weins voll ausprägen konnte. Unglaubliche Tiefe, Eleganz und Mineralität! Geschmaksfülle ohne Ende!!

11,61 €
Inhalt: 0.75 Liter (15,48 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage*

Innerhalb Deutschland ab einem Bestellwert in Höhe von 95,- € versandkostenfreie Lieferung.

Zahlungsmöglichkeiten: Vorkasse, PayPal, Rechnung, Kreditkarte, Debitkarte, Paypal-Express, Sepa-Lastschrift, Barzahlung bei Abholung

Haus Klosterberg 2021 Riesling tr. Mosel Markus Molitor

Charakter

Markus Molitor, Haus Klosterberg, 54470 Bernkastel-Wehlen
Weißwein Inverkehrbringer: Wein Wolf Gruppe GmbH, Königswinterer Straße 552, 53227 Bonn
Deutschland Mosel
Riesling 2021
trocken 11,50 Vol. % Alk.
Qualitätswein/QbA
Enthält Sulfite.
Zuletzt angesehen
telefon
Wir sind für Sie da:06898 448217
Folgen Sie uns auchauf Facebook!